Bitte warten ...

deutsch english
RSS RSS   |   Kontakt Kontakt   |   Newsletter
 

Mobile-Menu


HAW Hamburg

Finkenau 35
22081 Hamburg
Deutschland




Beschreibung der Bildungseinrichtung


Der Games-Teilstudiengang im Master „Zeitabhängige Medien / Sound – Vision – Games“ an der HAW Hamburg bildet gezielt und praxisnah für die Produktionsbedingungen in der Computerspiele-Industrie aus. Informatiker und Designer arbeiten gemeinsam an der Produktion von Spiele-Prototypen und vertiefen ihr theoretisches Wissen in spielnahen Inhalten. Wir verbinden gekonnt Praxis und Theorie – aus diesem Grund gehören eine Vielzahl von Gastdozenten aus der Computerspiele-Branche ebenso zum Lehrangebot wie unser wissenschaftliches Personal.

Wenn Sie ein Kunststudium oder ein gestalterisches Studium abgeschlossen haben, können Sie sich zum Concept-Artist, 3D-Animator oder Leveldesigner weiterentwickeln. Falls Sie Informatiker sind, vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in Computergrafik, Game-Engines, KI oder Konsolen-Programmierung. Zudem erwerben Sie Kenntnisse über die Funktionsweise des Spielemarktes, das Game Producing und setzen sich mit der Theorie von Computerspielen auseinander.


Top Arbeitgeber