Bitte warten ...

deutsch english
RSS RSS   |   Kontakt Kontakt   |   Newsletter
 

Mobile-Menu

„C-Level / Management“

Aktuell 1 Jobangebote von 1 Arbeitgebern

teaser

Das C-Level beschreibt die oberste Führungsebene eines Unternehmens, wobei das C immer für Chief steht. Gemeint sind die Chief Officers, welche im Deutschen den Geschäftsführern entsprechen. Je nach Aufgabenfeld kann das CxO-System variieren und um das jeweilige Arbeitsgebiet ergänzt werden. Dazu gehören z.B. der Chief-Executive-Officer, kurz CEO, der an der Spitze des Unternehmens steht. Weitere häufig verbreite C-Level Titel sind der Chief-Operation-Officer (COO), der Chief-Marketing-Officer (CMO), der Chief-Financial-Officer (CFO) sowie Chief-Technical-Officer (CTO) oder auch der Chief-Information-Officer (CIO). Je nach Unternehmensgröße, Branche und Strukturen können jedoch auch weniger bekannte C-Level-Positionen besetzt werden.

Das solltest du mitbringen

Ein fundiertes Verständnis für betriebswirtschaftliche Grundlagen ist in dieser Position unerlässlich. Ein Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Ingenieur- oder Naturwissenschaften ist daher als Voraussetzung in so gut wie jeder Stellenausschreibung zu finden, ergänzt durch umfangreiche berufliche Erfahrungen im Ausland. Je nach Tätigkeitsbereich gehören ausgeprägte Kenntnisse in strategischem Risiko- oder Personalmanagement sowie in strategischer Unternehmensführung dazu. Weiterhin wichtig für eine Karriere auf C-Level Ebene sind „Soft Skills“ wie Führungsstärke, Mitarbeiterorientierung, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit.

Aktuelle Jobangebote

Top Arbeitgeber