Bitte warten ...

deutsch english
RSS RSS   |   Kontakt Kontakt   |   Newsletter
 

Mobile-Menu


bm - bildung in medienberufen gmbh

Sachsenring 79
50677 Köln
Deutschland




Beschreibung der Bildungseinrichtung


School of Games - powered by bm

Games-Ausbildung in Köln

 

Die School of Games in Köln bietet drei Lehrgänge im Bereich Games-Entwicklung an. Die Spezialisierungen wurden in enger Zusammenarbeit mit der Games Branche und Games Experten zielgerichtet an die Anforderungen der Industrie ausgerichtet.

Da es bisher keine hinreichenden staatlich anerkannten Ausbildungen in diesem Bereich gibt, startet die School of Games mit drei Games Lehrgängen:

  • branchenanerkannter School of Games Abschluss
  • optional mit IHK-Berufsabschluss

 


 

 

Unsere nächsten Info-Veranstaltungen und Tage der offenen Tür findest du hier!

 

 


 

NEU: Du interessierst Dich für einen 3D-Workshop? Mehr Infos hier!

 

Unsere Angebote


Game Programmer

Unsere Ausbildung schaltet Dir alle Level zu einer
erfolgreichen Zukunft in der Gamesbranche frei. Du
bist zuständig für das perfekte Spielerlebnis!
Werde kreativ im Entertainment – beispielsweise
der Medien- und Spielewirtschaft oder in Filmproduktionen. Du programmierst in Agenturen oderauch in der Industrie, wenn es um die Umsetzung von anwendungsbezogener Software geht. Deine Arbeitsfelder sind vielfältig – von A wie Architektur über W wie Werbung bis Z wie Zulieferer.

Starte jetzt mit Deiner Ausbildung an der School
of Games durch und erlerne Gameplay-Mechanismen, Level zu generieren und Künstliche Intelligenz zu programmieren: Für Filme und Spots,
3D-Simulationen oder Produktvisualisierungen.
Werde Experte/-in der virtuellen Welten.

Als Game Programmer kennst Du alle gängigen
Software-Produktionsschritte und meisterst mit
Deinem Know-how jedes Spiel.

  • Start: 27.09.2019
  • Dauer: 2 Jahre 
    • 3 Jahre optional mit IHK-Abschluss im Unternehmen

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre und
  • Mittlerer Schulabschluss
  • (Fach-)Abitur oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Seiteneinsteiger und
  • Bestehen des Eignungstests

 

Lehrinhalte

  • Gameplay Programming
  • Software Engineering
  • Version Control
  • UI Scripting
  • Physics & Collaborative Programming
  • Database Interaction
  • Project Management
  • Artificial Intelligence Programming & Implementing

 

Kosten und Förderungsmöglichkeiten

  • 19.080,-€ Einmalzahlung

Wir ermöglichen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten:

  • 24 Teilbeträge à 795 €
  • 40 Teilbeträge à 495 €
  • Einmalzahlung 18.500 €
  • die gesamte Ausbildung ist BAföG-förderungsfähig*
  • Es fallen an der bm keine Einschreibe-, Anmeldungs- oder Prüfungsgebühren pro Modul an.

Mehr Infos hier.


 

Game Business PLUS Kaufleute für Marketingkommunikation IHK

Unsere Ausbildung macht Dich fit für Deine Kreativkarriere im Games-Business. Strategie-Entwicklung, Qualitätssicherung und die Vermarktung digitaler Spiele und anderer Apps gehört zu Deinen zukünftigen Herausforderungen. Marketing ist vernetzte Kommunkation – online wie offline.

Hier erwartet Dich ein spannendes Arbeitsumfeld
voller Inspiration: Auf PR-Veranstaltungen, bei
Sponsoring- und Promotion-Events oder Messen
findest Du frische Ideen, die mitreißen! Du arbeitest in Werbe- und PR-Agenturen, Marketing- und Kommunikationsabteilungen von Film- oder Softwareunternehmen oder leitest Dein eigenes Business.

Starte jetzt durch mit Deiner Ausbildung an der
School of Games und werde Kommunikations-
Profi! So bist Du optimal auf die Berufswelt
vorbereitet. Game Business PLUS Kaufleute für
Marketingkommunikation, das heißt: Jeden Tag
Geschichten kreieren, die Menschen in ihren
Bann ziehen!

  • Start: 27.09.2019
  • Dauer: 3 Jahre 
    • inklusive Unternehmensvermittlung und einer betrieblichen Ausbildungsphase von 25 Monaten Dauer
    • intensive Prüfungsvorbereitung

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre und
  • Mittlerer Schulabschluss
  • (Fach-)Abitur oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Seiteneinsteiger und
  • Bestehen des Eignungstests

 

Lehrinhalte

  • Ideen finden & Spielkonzepte entwickeln
  • Marktanalyse, Geschäftsmodelle, Markt- & Branchenkenntnisse
  • Technik Know-how & Game Entwicklung
  • Game Advertising
  • Digitales Marketing & Werbung
  • Kommunikation, Verhandlung, Rhetorik & Vertrieb
  • Medien & Lizenzrecht
  • Finanzpläne & Budgetierung
  • Teamleitung, Zeitpläne aufsetzen & überwachen

 

Kosten und Förderungsmöglichkeiten

  • 16.000,-€ Einmalzahlung oder
  • 48 Raten á 333,-€ oder
  • 40 Raten á 400,-€
  • die gesamte Ausbildung ist BAföG-förderungsfähig
  • betriebliche Ausbildungsphase wird vergütet

 

 

Mehr Infos hier.


 

Game Artist

Mit unserer Ausbildung bist Du perfekt für eine erfolgreiche Karriere in der digitalen Wirtschaft aufgestellt. Vielfältig und spannend sind Deine Arbeitsfelder. Du bist kreativ im Entertainment, der Medien- und Spielewirtschaft oder in Filmproduktionen. Du arbeitest
in der Werbung in Agenturen, 3D-Studios
oder Architekturbüros. Auch in den Branchen Tourismus, Energie, Medizin oder in der Industrie
– beispielsweise im Automobilsektor – bist Du als
Game Artist gefragt!

Starte jetzt mit Deiner Ausbildung an der School
of Games durch und tauche ein in die digitale
Revolution! Erschaffe spektakuläre Erlebniswelten,
phantasievolle Charaktere und Animationen, die
faszinieren: Für Filme und Spots, 3D-Simulationen
oder Produktvisualisierungen. Werde Experte/-in
für Character Design, Animation und Rendering.
Mit Deiner Ausbildung an der School of Games
bist Du optimal auf die Berufswelt vorbereitet.
Als Game Artist PLUS Mediengestalter Digital und
Print lebst Du Deine Kreativität voll aus.

  • Start: 27.09.2019
  • Dauer: 2 Jahre 
    • 3 Jahre optional mit IHK-Abschluss im Unternehmen

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre und
  • Mittlerer Schulabschluss
  • (Fach-)Abitur oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Seiteneinsteiger und
  • Bestehen des Eignungstests

 

Lehrinhalte

  • 3D Modelling & UV-Mapping
  • Texturing & Lighting
  • Rendering
  • Animation
  • Character & Environment Design
  • Level Art & Pixel Art
  • Digital Painting
  • 2D Character Concept

 

Kosten und Förderungsmöglichkeiten

  • 19.080,-€ Einmalzahlung

Wir ermöglichen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten:

  • 24 Teilbeträge à 795 €
  • 40 Teilbeträge à 495 €
  • Einmalzahlung 18.500 €
  • die gesamte Ausbildung ist BAföG-förderungsfähig*
  • Es fallen an der bm keine Einschreibe-, Anmeldungs- oder Prüfungsgebühren pro Modul an.

Mehr Infos hier.

 



Deine Bewerbung für die School of Games

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf, Foto
  • Schulzeugnisse
  • Optional Arbeitszeugnisse oder Bescheinigungen von Praktika

 

Wir beraten dich gerne zu unseren Lehrgängen! 

 

Stephan Heinich

0221 78970 – 203

s.heinich (at) medienberufe.de

bm - bildung in medienberufen gmbh

Sachsenring 79

50677 Köln

 


 

Ferienakademie - drei Tage voller Medien

Du möchtest Medien und Games live erleben? Dann melde dich jetzt für unsere Ferienakademie an. Die Workshops finden in den Herbst- sowie Osterferienstatt und laufen parallel zueinander – jeweils von 10 bis 15 Uhr. Sie geben den Teilnehmer/innen einen Einblick in die unterschiedlichen Berufsbilder.

Teilnehmen können alle Interessenten im Alter von ca. 14 bis 20 Jahren.

 

Deine Auswahl

  • 3D-Printing und Scanning: Deine eigene 3D-Miniatur-Figur
  • Werde Game-Designer: Entwerfe Spiele wie ein Profi
  • Game Programmer - let the games begin: Programmiere Deine eigene Spielwelt!
  • Instagram/Snapchat - Das perfekte Foto: Wie werde ich zum Influencer?
  • Dreh Dein eigenes YouTube-Video!: Begeistere Deine Community
  • Webdesign mit HTML, CSS oder JavaScript: Bau Deine eigene Website! 

 

Lehrgangskosten: 90,-€

Mehr Informationen unter: http://bit.ly/1cudXQo

 


3D-Workshop

 

Dieser 3D-Workshop bietet Dir an einem Tag lang einen umfangreichen und kompakten Einblick in die digitalen Wunderwelten.

In 7 Stunden erhältst Du wertvolles Know-how sowie Tipps und Tricks. Unser Profi zeigt Dir, was mit "digitaler Knetmasse" möglich ist. Du lernst, wie Autodesk Maya funktioniert und wirst die ersten Rendering Basics kennenlernen. Wir zeigen Dir, was es mit Camera Navigation und den Befehlen Move, Rotate und Scale auf sich hat. Außerdem wirst Du erste Objektverformungen im Component Mode vornehmen. Natürlich zeigen wir Dir auch wichtige Shortcuts, damit Du Deinen eigenen Workflow optimieren kannst.

Workshop-Inhalte

  • Autodesk Maya
  • 3D-Modeling Basics
  • Camera Navigation
  • Move, Rotate & Scale
  • Objektverformungen
  • Component Mode
  • Hilfreiche Shortcuts
  • Rendering Basics


Du solltest mindestens 15 Jahre alt sein. Nach oben ist die Altersgrenze offen. Hauptsache: Du hast Freude daran, digitale Welten zu erschaffen!

Kosten: 175,-€ pro Teilnehmer

Mehr Informationen unter: https://bit.ly/2K2GlzS

Du hast Fragen?

Stephan Heinich

0221 78970 – 203

s.heinich (at) medienberufe.de

bm - bildung in medienberufen gmbh

Sachsenring 79

50677 Köln

 



Top Arbeitgeber